Meditation

Stille Meditation - 2x20min.

  • Gehmeditation zwischen den Sitzeinheiten

  • Sonnengebet nach Pater S. Painadath

  • Abschlußritual

Beim Meditieren richten wir die Aufmerksamkeit nach innen. Wir bringen die Kopflastigkeit zur Ruhe. Die intuitiven Kräfte entfalten sich, und Blockaden lösen sich auf. Dem Meditieren in der Stille wohnt eine heilende Kraft inne.

Stille Meditation - 2x20min.

Kursort:

Dornbirn, Pfarrheim Hatlerdorf, Unterer Kirchweg 2

Kursbeginn:

Samstag, den 10.02. um 07:40

Kursgebühr:

€ 100.-- für 16 Einheiten zu je 1h
€ 90.-- für Yogakursteilnehmer/innen
€ 10.-- für Probestunde
Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!

Mitzubringen:

Übungsmatte oder Decke, Sitzunterlage

Mit Meditation

  • Ruhe und Entspannung finden

  • Eintauchen in den Urgrund des Seins

  • Stress und Blockaden abbauen

  • die Konzentrationsfähigkeit steigern

  • die spirituelle Entwicklung fördern

  • die Selbstheilungskräfte unterstützen

  • das Immunsystem stärken

  • Wohlbefinden und Lebensfreude erlangen

  • Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

  • Uns selbst besser kennen lernen

  • Bewußter durchs Leben gehen

  • Kraft und Energie für den Alltag tanken

  • Selbstvertrauen entwickeln

  • Inneren Frieden finden

Wochenplaner/Kurstermine 2018

  • 17.02.

  • 24.02.

  • 03.03.

  • 10.03.

  • 17.03.

  • 24.03.

  • 31.03. = kein Kurs! Osterferien!

  • 07.04.

  • 14.04.

  • 21.04.

  • 28.04.

  • 05.05.

  • 12.05.

  • 19.05.

  • 26.05.

  • 02.06.

  • 09.06. = Abschlußvormittag!

Wach und im Herzen gegenwärtig sein, kann uns von innen her verwandeln.

Namaste

Das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in dir!

Das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in dir!

Ein Bild betrachten und die Gedanken zur Ruhe bringen!

Ein Bild betrachten und die Gedanken zur Ruhe bringen!

Die Natur lädt dich zum Staunen ein!

Die Natur lädt dich zum Staunen ein!

Die größte Offenbarung ist die Stille! Laotse

Die größte Offenbarung ist die Stille! Laotse

Wege entstehen dadurch, daß man sie geht!

Wege entstehen dadurch, daß man sie geht!